DER WEIHNACHTSMARKT IN KRAKOW / KRAKAU 4 TAGE

Krakow , man bummelt durch die alten Gassen und geniesst die Atmosphere der vergangenen Tage , die sich immer wieder in den Sehenswurdigkeiten wiederspiegelt. Der berumhmte Hauptmarkt mit den Tuchhallen und der Marienkirche ist zum unverabredeten Treffpunkt der Gaste aus der ganzen Welt geworden. Die vorweihnachtliche Stimmung ist allgegenwartig und im Stadtischen Museum die Ausstellung der Weihnachtskrippen uberwaltigend. Es sind wahre Kunsttraume in Holz der Schnitzer aus ganz Polen , die an dem Wettbewerb der Weihnachtskrippen teilnehmen. Diese Krippen werden auf dem Hauptmarkt ausgestellt und nach der Auszeichnung ins Stadtische Museum gebracht . Einige Krippen erreichen die Hoher von bis zu zwei Metern.Die Verkaufstande auf dem Hauptmarkt laden die Gaste mit bunten Weihnachtsschmuck ,Kunsthandwerken aus Holz und Keramik , Folklorartikeln , Gluhwein , gebratennen Mandeln und Honigkuchen ein.

Abends Besuch eines Adventskonzerts mit Prasentation der Weihnachtslieder .

Fahrt in die Hohe Tatra . Diese herrliche Landschaft der hochsten Bergkette Polens und die typische Holzarchitektur bilden eine einmalige Idylle .Besichtigung in Zakopane ,

In einem rustikalem Restaurant ein deftiges /regionalles Abendessen mit dem Foklorabend , Gesang und Tanz der Region 

mit folgendem Leistungspakiet :

3 x Ubernachtung im Hotel in Krakow/Krakau ,

2 x HP im Hotel ,

1 x Abendessen im Restaurant in der Hohen Tatra ,

Folklorabend in der Hohen Tatra ,

Stadtfuhrung in Krakow mit Eintrittsgebuhren in die Marienkirche

Besichtigung mit Eintrittsgebuhren des Stadtischen Museums mit Ausstellung der Weihnachtskrippen ,

Fuhrung durch den Weihnachtsmarkt ,

Besuch eines Adventskirchkonzerts in Krakow ,

ganztagiger Ausflug in die Hohe Tatra mit Fuhrung ,

Stadtfuhrung in Zakopane,

durchgehene Reiseleitung Travel Plus 

Wir kommen gerne mit unserem Programm und Preisvorschlag , Hotelprospekten und Dias Ihnen entgegen .

Ihr Travel Plus Team